Klaus Kresse

Page 4

Klaus Kresse ist gelernter Journalist und war unter anderem Textchef in verschiedenen Redaktionen der Publikumspresse. Außerdem unterrichtet er seit 1992 an der Stuttgarter Journalisten-Akademie. Seine Auftakt-Vorlesung hat den Titel „Sprache & Wirkung“.
36 articles written von Klaus Kresse
2012_09_22_sprache
© MEV Verlag GmbH

„Wenn es uns nicht gelingt, die partnerschaftliche Privatisierungs-Akzeptanz in den Fokus unserer grenzübergreifenden Marktwirtschafts-Potenziale zu rücken“, erklärt der CEO vor der imposanten Powerpoint-Leinwand, „werden die sinnmachenden Joint-Venture-Mechanismen weiterhin außerhalb unserer Einflussmöglichkeiten bleiben.“ – Stille. – Alle sind ergriffen. Dann, von links hinten, erster zögernder Beifall, der sich schnell zum Beifallssturm aufschaukelt.

Weiterlesen →
2012_07_16_Olympiade
© MEV Verlag GmbH

Sie wollen zur Olympiade fahren? Das wird Ihnen nicht gelingen. Genau genommen wird das niemandem gelingen. Denn es ist schlicht unmöglich, per Bewegung einen Zeitraum anzusteuern. Nichts anderes aber bedeutet der Begriff „Olympiade“: Damit ist ein Zeitraum von vier Jahren gemeint. Also exakt die Zeit zwischen zwei Olympischen Spielen.

Weiterlesen →
2012_04_27_Sprachsalat_01
© MEV Verlag GmbH

Es mag ja sein, dass Sie in der Schule zu viel auswendig lernen mussten. Solche Klassiker-Balladen wie „Der Taucher“ von Schiller oder „Der Zauberlehrling“ von Goethe. Sie wissen schon: „Wer wagt es, Rittersmann oder Knapp …“, so beginnt das eine Gedicht. Und „Walle, walle, manche Strecke, dass zum Zwecke Wasser fließe …“ heißt es im anderen.

Weiterlesen →